Petition Link

Aktuelle Meldungen der FDP Baden-Württemberg

foto

Theurer: Bei Konjunktur bleibt wenig Zeit zum Handeln

Wirtschaft | 27.10.2014

Zum heute veröffentlichten Ifo-Geschäftsklimaindex erklärt der FDP Landesvorsitzende und Präsidiumsmitglied im FDP-Bundesvorstand Michael Theurer MdEP:

Der heute vorgestellte Ifo-Geschäftsklimaindex verdeutlicht noch einmal, wie wenig Zeit uns zum Handeln bleibt. Statt jetzt mit klaren Konzepten auf die Herausforderungen zu reagieren, bleibt die schwarz-rot geführte Bundesregierung ihrer verantwortungslosen Politik treu.

Die katastrophale Energiepolitik, gepaart mit grassierender staatlicher Überregulierung in allen Bereichen,... » mehr dazu 


Meinhardt: Die FDP Baden-Württemberg gratuliert Achim Walter zur Wahl zum Obrigheimer Bürgermeister

FDP-Ereignisse | 27.10.2014

Zur Wahl von Achim Walter zum neuen Bürgermeister von Obrigheim erklärt der FDP Generalsekretär Patrick Meinhardt:

Wir gratulieren unserem liberalen Mitstreiter Achim Walter von ganzem Herzen zur Wahl zum neuen Bürgermeister von Obrigheim. Mit sage und schreibe 83% hat Achim Walter ein herausragendes Ergebnis erzielt und einen großen Vertrauensbeweis der Bevölkerung von Obrigheim erhalten.

Einmal mehr zeigt sich, dass die FDP vor Ort präsent sein muss und nur von der Basis her ihre Stärke wieder erreichen kann. Dazu braucht... » mehr dazu 


Theurer: Die FDP ist die Partei der Chancengerechtigkeit, der Selbstbestimmung und der finanzpolitischen Nachhaltigkeit

FDP-Ereignisse | 26.10.2014

Auf dem Landeskongress der Jungen Liberalen in Tuttlingen rief der FDP-Landesvorsitzende und Präsidiumsmitglied im FDP-Bundesvorstand Michael Theurer MdEP seine Partei auf mutiger zu sein und erklärte:

Wir bauen die besten Fahrzeuge der Welt und die besten Maschinen, wir entwickeln die beste Medizintechnik. Um im globalen Wettbewerb zu bestehen, brauchen wir die beste Bildung der Welt. Es sind gerade Vielfalt und Bildungsfreiheit die unser Land stark machen, diese Stärken müssen wir mutiger verteidigen. Hierzu gilt es, gerade heute, der Jugend Chancen zu... » mehr dazu 


Veröffentlichungen
News der Bundes-FDP
Die USA stehen vor der Wahl

Die anstehenden Midterm Elections in den USA am 4. November gelten als Kraftprobe für die den Präsidenten stellende Partei und erste Analysen deuten darauf hin, dass sie für die Demokraten schwierig ausfallen werden. Im Interview mit freiheit.org sprach Stiftungsexperte Claus Gramckow über die Lage in den USA. So seien die US-amerikanischen Wähler unzufrieden mit der Richtung, in die sich das Land bewegt, sowie mit der Unfähigkeit der Regierung, bedeutende Probleme zu lösen.  » mehr dazu

Separatisten-Wahlen haben keine Legitimität

Die Separatisten in den ostukrainischen Städten Donezk und Lugansk wollen am 3. November Kommunalwahlen abhalten. Diese seien aber eindeutig illegal, unterstrich der Direktor des Büros für Demokratische Institutionen und Menschenrechte (ODIHR) der OSZE, Michael Link. Die Wahlen seien einseitig ausgerufen und "in keiner Weise mit der ukrainischen Regierung oder gar der Internationalen Gemeinschaft abgestimmt", erklärte er im "SWR2"-Tagesgespräch.  » mehr dazu

Menschenverstand und Datenschutz bleiben auf der Strecke

Nach dem Maut-Konzept von Verkehrsminister Alexander Dobrindt sollen die KFZ-Kennzeichen nun doch elektronisch erfasst werden.  Die Gebühr wird elektronisch verbucht und über das Nummernschild kontrolliert.  Dobrindt will Datenschutzbedenken aber nicht gelten lassen.  Und die gibt es:  FDP-Chef Christian Lindner sieht die Privatsphäre der Autofahrer bedroht. "Jetzt sollen unbescholtene Bürger auf der Autobahn durchleuchtet werden. Ich traue der CSU keinen Meter über den Weg, dass unsere Streckenprotokolle auf Dauer sicher sind", sagte Lindner der dpa.  » mehr dazu

News der FDP im Europaparlament
LAMBSDORFF zur gescheiterten Fraktionsbildung von Le Pen und Wilders

Zur gescheiterten Fraktionsbildung der Rechtsnationalisten Marine Le Pen aus Frankreich und Geert Wilders aus den Niederlanden erklärt der Vorsitzende der FDP im Europäischen Parlament, Alexander Graf LAMBSDORFF: Es ist eine gute Nachricht, dass die Europahasser weiterhin gespalten sind – Le Pen und Wilders bleiben isoliert. Das zeigt: Nationalisten können Europa nicht gestalten, sie können sich [...]  » mehr dazu

LAMBSDORFF: ?AfD endgültig rechtsaußen angekommen?

Zur Aufnahme der AfD in die ECR-Fraktion erklärt Alexander Graf LAMBSDORFF, Vorsitzender der FDP im Europaparlament: “Nach der heutigen Entscheidung sitzt die AfD künftig mit der Partei der polnischen Kaczynski-Brüder, der dänischen Nationalisten und den Wahren Finnen in einem Boot. Die polnische nationalkonservative Partei Recht und Gerechtigkeit hetzt nicht nur gegen Minderheiten in Polen, sondern [...]  » mehr dazu

THEURER: Merkel muss falsche Rücksichtnahme auf Cameron beenden

Anlässlich des G7-Gipfels Mittwochabend in Brüssel ruft der Europaabgeordnete Michael Theurer Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem Ende der falschen Rücksichtnahme auf Großbritanniens Regierungschef David Cameron auf. “Mit ihrem kurzsichtigen Lavieren hat Angela Merkel bereits genug Flurschaden angerichtet. Es ist an der Zeit, beim G7-Gipfel David Cameron eine klare Ansage zu machen”, fordert Theurer, Vorsitzender des [...]  » mehr dazu

Partei-Netzwerk Meine Freiheit
Relaunch FDP.DE
Mitgliedermagazin
elde
Jetzt Mitglied werden!
Neumitglieder 2013
Theurer und Genscher zu Europa
Bürgerprogramm
Programmdebatte 2013
Spenden mit Giropay

Ich spende* der FDP Baden-Württemberg

 

Euro

*via Giropay mit Online-Banking

Facebook
Termine der Landtagsfraktion
Homepage •  Mobilversion •  Impressum • FDP.de •  Landtagsfraktion •  Mitteilungen RSS • Termine RSS