Aktuelle Meldungen der FDP Baden-Württemberg

foto

Skudelny: Eine starre Frauenquote überzeugt schlicht nicht

Rechtspolitik | 01.09.2014

Zur aktuellen Debatte über eine mögliche Frauenquote erklärt die stellvertretende Landesvorsitzende der FDP Baden-Württemberg Judith Skudelny:

Eine gesetzliche starre Frauenquote überzeugt nicht, starke Frauen in Führungsverantwortung aber schon. Eine Frauenquote passt nicht in eine moderne Gesellschaft und Unternehmenskultur, in der Qualifikation und die Qualität der Leistung zählen und nicht das Geschlecht. Die FDP teilt damit die Einschätzung der Fachwelt, dass die Unternehmen ihr Führungspersonal selbst auswählen sollten.... » mehr dazu 


Theurer: Auf europäischen Arbeitsmarkt konzentrieren

Wirtschaft | 25.08.2014

Zur Debatte um eine europäische Arbeitslosenversicherung erklärt das FDP-Präsidiumsmitglied und der FDP-Landesvorsitzende Michael Theurer MdEP:

Die Pläne des ungarischen Sozialkommissars Andor schießen übers Ziel hinaus. Auch wenn Herr Andor versichert, die nationalen Arbeitslosenversicherungssysteme nicht ersetzen zu wollen, setzt er damit völlig falsche Prioritäten. Zentrales Thema sollte es sein, Arbeitsplätze zu schaffen statt Arbeitslosigkeit zentralistisch zu verwalten. Arbeitslosigkeit muss an der Wurzel gepackt werden, durch... » mehr dazu 


Meinhardt: Beamten werden überhört statt gehört

Innenpolitik | 23.08.2014

Zu den Reaktionen von Ministerpräsident Kretschmann auf den Beamtenbund erklärt FDP-Generalsekretär Patrick Meinhardt:

Ich frage mich, wie ein Ministerpräsident seine Landesbeamten motivieren will, wenn er so arrogant von oben herab mit den offiziellen Vertretern umgeht. Man muss nicht jede einzelne Forderung des Beamtenbundes inhaltlich teilen, aber es ist allemal ein respektvoller Umgang miteinander und ein offenes Ohr für gute Verbesserungsvorschläge zu erwarten. Ich verstehe sehr wohl, dass der Beamtenbund bei sprudelnden Steuereinnahmen und... » mehr dazu 


Veröffentlichungen
News der Bundes-FDP
Eine helfende Hand für indische KMU

Die Stiftung engagiert sich seit vielen Jahren im indischen Tamil Nadu für Klein- und Kleinstunternehmer. Die Geschäftsleute feiern die Partnerschaft mit der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit (FNF). Die diesjährige Freiheitsrede hielt der frischgebackene Leiter des FNF Regionalbüros Südasien Ronald Meinardus. Er nutzte die Gelegenheit, um über den deutschen Mittelstand und die Globalisierung zu referieren. Im Nachgang gab es eine lebhafte Diskussion mit den anwesenden Unternehmern.  » mehr dazu

Gauck trifft den richtigen Ton

Linkspartei-Chef Bernd Riexinger hat Bundespräsident Joachim Gauck scharf dafür kritisiert, dass er Russland im Ukraine-Konflikt eine entschlossene Reaktion des Westens angedroht hat. Dabei hat Gauck mit seiner Rede zum Gedenken an den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs nur den Bogen von der Vergangenheit ins Hier und Jetzt geschlagen. Der Vizepräsident des Europäischen Parlaments und Vorsitzende der FDP im Europäischen Parlament, Alexander Graf Lambsdorff, stellt klar:  "Nicht Joachim Gauck gefährdet mit seinen Worten den Frieden, das tut Wladimir Putin."  » mehr dazu

Genschers Engagement wird ausgezeichnet

Hans-Dietrich Genscher, Außenminister a.D. und Ehrenvorsitzender der FDP, soll mit dem Internationalen Mendelssohn-Preis für sein gesellschaftliches Engagement geehrt werden. Die Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Stiftung zeichnet in den Kategorien Musik, Bildende Kunst und Gesellschaftliches Engagement jedes Jahr herausragende Persönlichkeiten aus.  » mehr dazu

News der FDP im Europaparlament
LAMBSDORFF zur gescheiterten Fraktionsbildung von Le Pen und Wilders

Zur gescheiterten Fraktionsbildung der Rechtsnationalisten Marine Le Pen aus Frankreich und Geert Wilders aus den Niederlanden erklärt der Vorsitzende der FDP im Europäischen Parlament, Alexander Graf LAMBSDORFF: Es ist eine gute Nachricht, dass die Europahasser weiterhin gespalten sind – Le Pen und Wilders bleiben isoliert. Das zeigt: Nationalisten können Europa nicht gestalten, sie können sich [...]  » mehr dazu

LAMBSDORFF: ?AfD endgültig rechtsaußen angekommen?

Zur Aufnahme der AfD in die ECR-Fraktion erklärt Alexander Graf LAMBSDORFF, Vorsitzender der FDP im Europaparlament: “Nach der heutigen Entscheidung sitzt die AfD künftig mit der Partei der polnischen Kaczynski-Brüder, der dänischen Nationalisten und den Wahren Finnen in einem Boot. Die polnische nationalkonservative Partei Recht und Gerechtigkeit hetzt nicht nur gegen Minderheiten in Polen, sondern [...]  » mehr dazu

THEURER: Merkel muss falsche Rücksichtnahme auf Cameron beenden

Anlässlich des G7-Gipfels Mittwochabend in Brüssel ruft der Europaabgeordnete Michael Theurer Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einem Ende der falschen Rücksichtnahme auf Großbritanniens Regierungschef David Cameron auf. “Mit ihrem kurzsichtigen Lavieren hat Angela Merkel bereits genug Flurschaden angerichtet. Es ist an der Zeit, beim G7-Gipfel David Cameron eine klare Ansage zu machen”, fordert Theurer, Vorsitzender des [...]  » mehr dazu

Partei-Netzwerk Meine Freiheit
Mitgliedermagazin
elde
Jetzt Mitglied werden!
Neumitglieder 2013
Theurer und Genscher zu Europa
Bürgerprogramm
Programmdebatte 2013
Spenden mit Giropay

Ich spende* der FDP Baden-Württemberg

 

Euro

*via Giropay mit Online-Banking

Facebook
Termine der Landtagsfraktion
Bürgerempfang Blaubeuren

16 Sep 14 - 19:00 Hotel-Restaurant Ochsen Marktstr. 4 89143 Blaubeuren  » mehr dazu

Homepage •  Mobilversion •  Impressum • FDP.de •  Landtagsfraktion •  Mitteilungen RSS • Termine RSS