Person bei der FDP-BW

Dr. Friedrich Bullinger

Ministerialdirektor a. D.
Mitglied des Landtags


• Tel.: 0711/2063-929
• Fax: 0711/2063-610
• Bürgerbüro Zur Linde 22, 74585 Rot am See
• E-Mail: friedrich.bullinger@fdp.landtag-bw.de
• http://www.friedrich-bullinger.de

Zur Person:

Persönliche Angaben:
Geboren am 25. Juli 1953 in Schwäbisch Hall; evangelisch, verheiratet, drei Kinder.

Ausbildung, Berufslaufbahn, berufliche Funktionen:
Grund- und Hauptschule, Berufsaufbauschule, Fachhochschule, Universität. 3-jährige Lehre als praktischer Landwirt mit Gesellenprüfung. 5 Jahre Studium des Landbaus, der Rechts- und Agrarwissenschaften in Nürtingen, Heidelberg und Göttingen; Ing.-grad. Dipl.-Ing. agrar. 1982 Große Staatsprüfung mit höherem Lehramt in München. 1984 externe Promotion zum Dr. sc. agr. an der Universität Göttingen. 1982 bis 1988 Berater für Betriebswirtschaft in Mittelfranken, Landwirtschaftsoberrat. 1988 bis 1996 Parl. Berater im Landtag von Baden-Württemberg; Parlamentsrat. 1996 bis 1998 Zentralstelle des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg; Ministerialrat. 1998 bis 2003 Landesgewerbeamt Baden-Württemberg; Präsident. Von 1. Januar 2004 bis 15. April 2006 Amtschef des Wirtschaftsministeriums; Ministerialdirektor. Seit 16. April 2006 Landtagsabgeordneter.


Politische Funktionen:
Seit 1980 stellv. Kreisvorsitzender und Delegierter für Landes- und Bundesparteitage des FDP-Kreisverbandes Schwäbisch Hall. Stellv. FDP-Bezirksvorsitzender Franken. 10 Jahre Ortschaftsrat Reubach. Seit 1989 Gemeinderat in Rot am See. Seit 1999 Mitglied des Kreistags Schwäbisch Hall. Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg seit 16. April 2006. Stellv. Vorsitzender der FDP/DVP-Landtagsfraktion.

Sonstige Funktionen und Mitgliedschaften:
Mitglied der FDP seit 1976. Mitglied des Umweltrats der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Mitglied des Vorstands der Umweltstiftung Westernach. Vorsitzender des Turngau Hohenlohe e. V. Mitglied in zahlreichen Kuratorien und Fördervereinen in der Region Heilbronn – Franken.

Angaben nach Teil I der Offenlegungsregeln:
Ministerialdirektor a. D. (Dienstverhältnis ruht wegen Mandats). Verbandsdirektor beim vbw Verband baden-württembergischer Wohnungs- und Immobilienunternehmen e. V. Mitglied des Beirats der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Schwäbisch Hall mbH. Mitglied des Beirats der Arbeitsgemeinschaft Wasserkraftwerke Baden-Württemberg e. V.

Ausschussmitglied in folgenden Landtagsausschüssen:

Ländlicher Raum, Petition

-› Personen - Übersicht

Mitteilungen von Friedrich Bullinger

• Bullinger: Tourismus hat für Baden-Württemberg hervorragende Bedeutung 21.02.2012
• Bullinger: Grün-roter Landeshaushalt geht zu Lasten der ländlichen Regionen 10.02.2012
• Rülke und Bullinger: Polizeireform nicht an den kommunalen Spitzenverbänden vorbei 26.01.2012
• Bullinger: Statt für einen Nationalpark setzen wir uns für ein Biosphärengebiet ein 12.10.2011
• Bullinger: SPD präsentiert mit Thema Tariftreuegesetz einen Ladenhüter 28.09.2011
• Bullinger: Bondes Ankündigung riecht nach grüner Klientelpolitik 01.08.2011
• Bullinger: Ökologischen Landbau gab es schon vor den Grünen 19.07.2011
• Bullinger: Langjährige Forderung der Liberalen ist nun erfüllt 24.11.2010
• Bullinger: Nicht in Anspruch genommene Mittel für ländliche Unternehmen einsetzen 02.09.2010
• Bullinger: Steuererhöhung bei Agrardiesel verhindert 24.06.2010