Person bei der FDP-BW

Jochen Haußmann

Mitglied des Landtags, Stv. Fraktionsvorsitzender


• Tel.: 0711-2063-921
• Fax: 0711-2063-610
• E-Mail: jochen.haussmann@fdp.landtag-bw.de
• http://www.jochen-haussmann-fdp.de/

Zur Person:

Geboren am 14. Juli 1966 in Esslingen; evangelisch, verheiratet, drei Kinder.
1985 Abitur am Staufer-Gymnasium in Waiblingen. Wehrdienst in Walldürn, 1986 bis 1989 Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Dualen Hochschule Stuttgart sowie Ausbildung bei den Technischen Werken der Stadt Stuttgart AG. 2000 bis 2001 Weiterbildung zum Projektmanagement-Fachmann (RKW/GPM) an der Bauhaus-Universität Weimar. 1990 bis 1998 Verwaltungsleiter der Werksniederlassungen Stuttgart, Freiburg und Reutlingen der STILL GmbH Hamburg. 1999 bis 2002 Prokurist und Leiter Personal, Marketing, Controlling und Organisation der PAYR GmbH Industriebau, Remshalden. Seit 2003 Prokurist und Kaumännischer Leiter der Unternehmensgruppe SCHATZ in Schorndorf.
Seit 2004 stellvertretender Fraktionsvorsitzender der FDp/FW-Kreistagsfraktion im Rems-Murr-Kreis. Mitglied im Landesvorstand der Liberalen Initiative Mittelstand e.V., Landesverband Baden-Württemberg. Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg seit April 2011.
Vorsitzender des Akkordeon-Orchesters Rommelshausen e.V., Mitglied des Sportkreisrats im Sportkreis Rems-Murr e.V., Mitglied der Initiative Sicherer Landkreis Rems-Murr e.V.
Kaufmännischer Leiter der Unternehmensgruppe SCHATZ in Schorndorf. Mitglied im Aufsichtsrat der Rems-Murr Kliniken gGmbh. Mitglied des Aufsichtsrats der Rems-Murr-Gesundheits-Verwaltungs GmbH.

Ausschussmitglied in folgenden Landtagsausschüssen:

Soziales, Verkehr und Infrastruktur

-› Personen - Übersicht

Mitteilungen von Jochen Haußmann

• Rülke und Haußmann: Mobilität ist für Baden-Württemberg zentraler Standortfaktor 02.04.2012
• Haußmann: In die Menschen statt in Bürokratie investieren 15.03.2012
• Haußmann: Minister Hermann muss erfolgreiche Busförderung beibehalten 15.03.2012
• Haußmann: Baden-Württemberg braucht sachgerechte Verkehrspolitik 10.02.2012
• Haußmann: Mindestlohninitiative von Grün-Rot ist Symbolpolitik ohne tragfähiges Fundament 08.02.2012
• Haußmann: S21-Milchmädchenrechnung aus dem Hause Hermann 23.11.2011
• Haußmann: Wir begrüßen die Schaffung eines gebührenden Rahmens für die Gründung einer Lebenspartnerschaft 10.11.2011
• Haußmann: Kommunen werden 35 Mio. Euro jährlich für den Straßenbau genommen 02.11.2011
• Rülke und Haußmann: Palmer zündelt und entlarvt sich als Gegner der Demokratie 10.10.2011
• Haußmann: Pflege muss auch in Zukunft bezahlbar bleiben 16.09.2011