Person bei der FDP-BW

Prof. Dr. Ulrich Goll

Justizminister a.D.
Mitglied des Landtags


• Tel.: 07151/9858653
• Fax: 07151/9858654
• Landtag von Baden-Württemberg Konrad-Adenauer-Straße 3 70173 Stuttgart
• E-Mail: ulrich.goll@fdp.landtag-bw.de
• http://www.ulrich-goll.de

Zur Person:

Persönliches:

geboren am 2. Mai 1950 in Überlingen am Bodensee, verheiratet, 5 Kinder

Ausbildung:

Studium der Rechtswissenschaften in Freiburg im Breisgau (1.Examen 1975, 2. Examen 1977)
1977 - 1979 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Konstanz, Promotion auf dem Gebiet des Arbeitsrechts

Beruflicher Werdegang und politische Funktionen:

1979 - 1982 Innenverwaltung des Landes Baden-Württemberg: Dezernent im Landratsamt Bodenseekreis für Recht und Ordnung (Regierungsrat).

Aufbau einer dem Landrat zugeordneten Stabsstelle für Kreisentwicklung, Organisation und Öffentlichkeitsarbeit

1982 Ernennung zum Professor an der Staatlichen Fachhochschule Ravensburg-Weingarten; Lehrveranstaltungen auf den Gebieten Arbeits- und Sozialrecht, Verwaltungsrecht und Verwaltungslehre, Ehe- und Familienrecht, Politik.
1984 - 1995 Gemeinderat in Salem
1984 - 1989 Mitglied der Verbandsversammlung des Regionalverbands Bodensee-Oberschwaben
seit 1990 Vorsitzender der Reinhold-Maier-Stiftung
1988 - 1992 Mitglied des Landtags von Baden-Württemberg, stellvertretender Vorsitzender der FDP/DVP-Fraktion, Sprecher für die Bereiche Recht, Verfassung, Medien sowie Hochschule, Wissenschaft und Kunst
1992 - 1995 Mitglied des Landesmedienrats
1994 - 1995 Mitglied des Kreistags des Bodenseekreises
1995 - Juni 1996 Personalleiter beim Südwestfunk Baden-Baden
Juni 1996 - Dezember 2002 Justizminister des Landes Baden-Württemberg und Ausländerbeauftragter
2003 bis Juli 2004 Rechtsanwalt, Partner einer auf Sanierung und Insolvenz spezialisierten Kanzlei
seit Juli 2004 Justizminister des Landes Baden-Württemberg und Ausländerbeauftragter (bis Juni 2006)
Juni 2005 bis Mai 2011 stv. Landesvorsitzender der FDP Baden-Württemberg
Juni 2006 bis Mai 2011 stv. Ministerpräsident, Justizminister und Integrationsbeauftragter

Ausschussmitglied in folgenden Landtagsausschüssen:

Ständiger Ausschuss; Innen

-› Personen - Übersicht

Mitteilungen von Ulrich Goll

• Rülke und Goll: Elemente der direkten Demokratie auch auf Landkreisebene stärken 17.04.2012
• Goll: Ministerium plant Mammutbehörden, die zu weit von den Menschen entfernt sind 19.03.2012
• Goll: Wir brauchen eine Neustrukturierung mit Augenmaß statt Kahlschlag 10.02.2012
• Goll: In einer Justizvollzugsanstalt muss man nicht hoheitlich waschen, bügeln oder kochen 19.07.2011
• Goll: Weitere Standorte machen Grundbuchamts-Reform teurer 05.07.2011
• Goll: ?Ein deutliches Signal gegen Zwangsverheiratungen bei uns? 19.03.2011
• Keine EU-Steuer - Strikte Ausgabendisziplin 16.03.2011
• ?Die Menschen machen die Dinge und wir wollen ihnen dabei helfen.? 11.03.2011
• Goll: ?Kindern, die nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen, wirksam helfen? 24.02.2011
• Weniger Bürokratie im Vereinsrecht und besserer Schutz von Ehrenamtlichen im Verein 14.02.2011