Pressemitteilungen nach Kategorie
Nach Themen anzeigen:

THEURER: Ergebnis des Volksentscheids muss respektiert werden

„Wir halten die Landesregierung dazu an, das Ergebnis des Volksentscheides zu Stuttgart 21 umzusetzen und am Bau des Durchgangsbahnhof festzuhalten. Die Bürger wurden befragt und haben für die Umsetzung des Großprojekts gestimmt. Setzt sich die grün-schwarze Koalition jetzt über den Willen der Bürger hinweg, wird es einen weiteren Ruck in der Bevölkerung geben, der zu noch mehr extremen Positionen und... (15.06.2016) -› mehr dazu

Die Freien Demokraten Baden-Württemberg nehmen Stellung zur Ausweitung sicherer Herkunftsländer

In der andauernden Debatte über die Entscheidung des Kabinetts über die Ausweitung sicherer Herkunftsländer, und dabei Ministerpräsidenten Kretschmann in der Frage der Zustimmung "freie Hand" zu lassen, äußern sich Spitzenvertreter der Freien Demokraten Baden-Württemberg wie folgt:

 

Der Landesvorsitzene Michael THEURER: Sichere Herkunftsländer werden zum Lackmustes... (14.06.2016) -› mehr dazu

Michael Theurer kandidiert für den Bundestag

Der FDP-Landesvorsitzende und Europaabgeordnete Michael Theurer will zur Bundestagswahl 2017 als Kandidat der Karlsruher Freien Demokraten antreten. Das gaben Theurer und der Kreisvorsitzende Karlsruhe-Stadt, Hendrik Dörr, auf einer gemeinsamen Pressekonferenz am Donnerstag in Karlsruhe bekannt.

Dazu erklärt Michael Theurer, Mitglied des FDP-Präsidiums, des Gemeinderats von Horb am Neckar sowie des Kreistags Freude... (10.06.2016) -› mehr dazu

THEURER: Ursachen für die Radikalisierung Jugendlicher ohne muslimische Wurzeln auf den Grund gehen

„Neben den bisher aufgeworfen Fragen müssen wir uns auch den Gründen widmen, weshalb Jugendliche ohne muslimische Wurzeln zum Islam konvertieren und sich dem IS anschließen. Es ist erschreckend, dass sich immer mehr Jugendliche radikalisieren – die Präventionsarbeit darf sich aber nicht auf muslimisch-stämmige Jugendliche beschränken.“

„Die Radikalisierung Jugendlicher fü... (03.06.2016) -› mehr dazu

Baden-Württemberg im Gründervergleich nur Mittelfeld

„Dass Baden-Württemberg als Land der Tüftler und Denker im bundesweiten Vergleich zwei Plätze absackt, sollte bei der neuen Landesregierung die Alarmglocken schrillen lassen. Es zeigt sich, dass grün-rot hier in den letzten Jahren viel versäumt hat – von einem guten Investitionsklima kann keine Rede sein. Schwarz-Grün muss jetzt Anreize setzen, dass vor allem junge Menschen ihre Ideen verfolgen kö... (01.06.2016) -› mehr dazu

THEURER: Die Entscheidung des Ministerpräsidenten ist enttäuschend und absolut nicht nachvollziehbar

"Die Entscheidung des Ministerpräsidenten ist enttäuschend und absolut nicht nachvollziehbar. Johannes Schmalzl ist ein Vorzeigebeamter, der neun Jahre lang erfolgreich das größte Regierungspräsidium geführt und verschiedenen Landesregierungen loyal gedient hat."
"Die Freien Demokraten haben in ihrer Regierungsbeteiligung von 1996-2008 von einem Besetzungsrecht bei Regierungspräsidenten keinen Gebrauch... (31.05.2016) -› mehr dazu

THEURER-Gastbeitrag: Steuer-Mummenschanz

Steueroasen sind ein alter Hut“, sagen die einen. Ich halte dagegen: Die Enthüllungen um die Panama Papers sind eine Zäsur, ein „game changer“. Bei den Panama Papers haben wir es zu tun mit einem der größten Datenlecks aller Zeiten: 11,5 Millionen Dokumente. Informationen über 214000 Briefkastenfirmen haben ihren Weg über die Medien in die Öffentlichkeit gefunden. Diese sind so brisant, das... (27.04.2016) -› mehr dazu

-› ältere Meldungen
Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern
LTW MV 2016
Landtagswahl Berlin
LTW Berlin 2016
Video Beta-Republik
Partei-Netzwerk Meine Freiheit
Jetzt Mitglied werden!
Neumitglieder 2013
Homepage • Impressum • FDP.de •  Landtagsfraktion •  Mitteilungen RSS • Termine RSS