Digitale Kompetenz in allen Lebenslagen fördern - Schmid greift FDP-Forderung nach flächendeckendem Informatik-Unterricht an Schulen auf

 08.12.2015 -

Anlässlich der Kehrtwende von Minister Schmid bei der Gewichtung des Informatikunterrichts an Schulen erklärt der Landesvorsitzende der FDP Baden-Württemberg, Michael Theurer MdEP:

"Ich freue mich, dass der Wirtschaftsminister die Forderung der Freien Demokraten aufgreift, endlich etwas für die digitale Kompetenz an Schulen zu unternehmen. Wir Freie Demokraten haben deutlich kritisiert, dass das Fach Informatik durch das Querschnittsthema "Medienkompetenz" ersetzt werden soll. Ebenfalls war im grün-roten Bildungsplan vorgesehen, das Neigungsfach Informatik an Gymnasien restlos zu streichen. Es ist erstaunlich und begrüßenswert, dass Minister Schmid jetzt eine Kehrtwende vollzieht und voll auf die Linie der Freien Demokraten einschwenkt."

 

Mehr zu Bildung:


p Druckversion  p Pressestelle


Landtagswahl Mecklenburg-Vorpommern
LTW MV 2016
Landtagswahl Berlin
LTW Berlin 2016
Video Beta-Republik
Partei-Netzwerk Meine Freiheit
Jetzt Mitglied werden!
Neumitglieder 2013
Homepage • Impressum • FDP.de •  Landtagsfraktion •  Mitteilungen RSS • Termine RSS