Pressemitteilungen nach Kategorie
Nach Themen anzeigen:

THEURER: Expertenmeinungen irrelevant – Karliczek bedient lieber den eigenen Wahlkreis

"Frau Karliczek legt eine dreiste Selbstbedienungsmentalität zur Schau, wenn sie die Empfehlungen der Experten der Gründungskommission beim Bundeswirtschaftsministerium in den Wind schlägt um den eigenen Wahlkreis und damit sich selbst zu bedienen. Ihr Wahlkreis profitiert von der Wahl Münsters als Hauptstandort der Batteriezellenforschung. Das Ministeramt ist kein Selbstbedienungsladen. Gerade als Forschungsministerin soll... (28.06.2019) -› mehr dazu

THEURER: Studieren darf kein Luxus werden – Baden-Württembergs Studenten brauchen mehr Wohnraum

Wenn es darum geht, für Studentinnen und Studenten attraktiv zu sein, dem Ruf als Wissenschaftsstandort erster Güte gerecht zu werden, dann haben die grün geführten Landesregierungen der letzten Jahre versagt. Das Land Baden-Württemberg hat sich laut einer Studie des Immobilienentwicklers GBI den ersten Platz des angespanntesten Wohnungsmarkts im Ländervergleich sichern können. Unter den ersten zwanzig St&aum... (26.09.2016) -› mehr dazu

Theurer: Sparauflagen der Landesregierung führen zu einer schleichenden Auszehrung der Musikhochschulen

Zu den Äußerungen des Vorsitzenden der Landesrektorenkonferenz Hartmut Höll bezüglich der Streichungspläne der Landesregierung an den baden-württembergischen Musikhochschulen erklärt der FDP-Landesvorsitzende und Präsidiumsmitglied im FDP-Bundesvorstand, Michael Theurer MdEP:

Die Sparauflagen der Landesregierung führen zu einer schleichenden Auszehrung der Musikhochschulen. Wer von de... (21.07.2014) -› mehr dazu

Homburger: Ministerin Bauer muss endlich ein Konzept für den Erhalt von Trossingen vorlegen

Zum heute bekannt gewordenen Beschluss des Deutschen Kulturrats, die Musikhochschule Trossingen auf die Rote Liste bedrohter Kultureinrichtungen zu setzen, erklärt die FDP-Landesvorsitzende Birgit Homburger MdB:

Die heutige Entscheidung des Deutschen Kulturrats, die Musikhochschule Trossingen auf die Rote Liste der bedrohten Kultureinrichtungen zu setzen, unterstreicht erneut, wie akut die Bedrohung für den Standort Tros... (06.10.2013) -› mehr dazu

Dirk Niebel MdB besucht Musikhochschule Mannheim.

Seit Wochen stehen die Pläne der grünen Kultusministerin zur Streichung von rund 500 Studienplätzen an der Musikhochschule Mannheim in der Kritik. Das würde das Aus für den gesamten Bereich Klassik und Schulmusik bedeuten. Heute besuchte der Spitzenkandidat der FDP Baden-Württemberg und Minister für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dirk Niebel MdB, in Begleitung der Mannheimer FDP-Bundestagsabg... (19.09.2013) -› mehr dazu

Homburger: Endlich räumt Frau Bauer unsinnige Vorschläge bei der Lehrerausbildung ab

Zu den Aussagen von Wissenschaftsministerin Bauer zur Inklusion und Sonderpädagogik erklärt die FDP-Landesvorsitzende Birgit Homburger:

Wissenschaftsministerin Bauer räumt sukzessive die Vorschläge ihrer eigenen Expertenkommission ab. Es wurde Zeit, dass die grün-rote Landesregierung sich endlich in Richtung der schulischen Realität bewegt. Es ist völlig unverständlich, warum Grün-Rot i... (09.09.2013) -› mehr dazu

Beisel: Bauer stellt die Systemfrage

Zu den Äußerungen von Wissenschaftsministerin Theresia Bauer zur Finanzierung der Popakademie in Mannheim erklärt der stellvertretende FDP-Landesvorsitzende Volker Beisel: Bildung ist Aufgabe des Landes. Dieser Grundsatz erfreut sich über Parteigrenzen hinweg großer Beliebtheit. Doch anscheinend hört dieses Verständnis kurz vor dem Büro der Wissenschaftsministerin auf. Das Land Baden-Württemberg hat die Aufgabe, das Bildungssystem zu finan... (15.08.2013) -› mehr dazu

-› ältere Meldungen
Regionale Veranstaltungen

 

» mehr regionale Veranstaltungen

Mitgliedermagazin
Partei-Netzwerk Meine Freiheit
Jetzt Mitglied werden!
Neumitglieder 2013
Homepage • Impressum • Datenschutz • FDP.de •  JuLis •  Landtagsfraktion •  Mitteilungen RSS • Termine RSS