Pressemitteilungen der FDP Baden-Württemberg
Nach Themen anzeigen:

THEURER: Neue Studie bestätigt Kurs der FDP Baden-Württemberg – Technologieoffenheit bei alternativen Antrieben der richtige Weg

„Als FDP Baden-Württemberg sehen wir uns mit den Erkenntnissen der Studie des Fraunhofer Instituts voll bestätigt. Auf unserem Landesparteitag am vergangenem Wochenende haben wir zur Wasserstofftechnologie einen umfangreichen Beschluss verabschiedet, der die Vorteile und Chancen von Wasserstoff und Brennstoffzelle aufzeigt. Gleichzeitig werden wir darin bestätigt, dass wir bei der Förderung von alternativen Antrieben... (15.07.2019) -› mehr dazu

THEURER als Landesvorsitzender wiedergewählt – Besser besser regieren!

„Liebe Freunde, wenn die anderen falsch regieren, wenn sie das Land unter seinen Möglichkeiten regieren, wenn es einfach Zeit wird, etwas zu verändern, dann muss unsere Antwort sein: Besser besser regieren“, so Michael Theurer MdB, der von den 400 Delegierten in der Harmonie in Heilbronn mit starken 89,2% wieder zum Landesvorsitzenden der FDP Baden-Württemberg gewählt wurde.

Ebenfalls wiedergewä... (13.07.2019) -› mehr dazu

SKUDELNY: Die Niederlage des Fellbacher Autohändlers vor dem BGH ist auch eine Niederlage für alle Gewerbetreibenden.

Es ist das Verdienst des Fellbacher Autohändlers, durch seine Hartnäckigkeit Licht ins Dunkle des Geschäftsgebarens der Deutschen Umwelthilfe gebracht zu haben. Durch Abmahnungen erzielt die DUH hohe Gewinne von denen andere Branchen - beispielsweise die von der DUH ins Visier genommene Automobilindustrie nur träumen kann. DUH-Chef Jürgen Resch kassiert einen Stundensatz von 115 €. Bei einer 40-Stunden-Woche w&aum... (04.07.2019) -› mehr dazu

THEURER: Expertenmeinungen irrelevant – Karliczek bedient lieber den eigenen Wahlkreis

"Frau Karliczek legt eine dreiste Selbstbedienungsmentalität zur Schau, wenn sie die Empfehlungen der Experten der Gründungskommission beim Bundeswirtschaftsministerium in den Wind schlägt um den eigenen Wahlkreis und damit sich selbst zu bedienen. Ihr Wahlkreis profitiert von der Wahl Münsters als Hauptstandort der Batteriezellenforschung. Das Ministeramt ist kein Selbstbedienungsladen. Gerade als Forschungsministerin soll... (28.06.2019) -› mehr dazu

THEURER: Mehr bauen – geringere Mietpreise

"Die aktuellste Erhebung der Entwicklung von Bestandsmieten zeigt: Es geht weiter nach oben. Die steigenden Mieten stellen vor allem in Ballungsräumen viele Menschen, gerade Geringverdiener, junge Familien und Berufseinsteiger, vor große finanzielle Probleme. Deshalb werden wir nicht müde darauf hinzuweisen: Mietpreisbremsen und das Philosophieren über Verstaatlichungen führen nicht zu mehr Wohnraum. Die steigende Nac... (13.06.2019) -› mehr dazu

THEURER: Wir brauchen einen entschlosseneren Abbau von Bürokratie im Land – Grün-Schwarz ambitions- und erfolglos

"Das Bekenntnis der Landesregierung, dass sie „one-in-one-out“ nicht anwendet, ist ein Offenbarungseid. In Sonntagsreden von Bürokratieabbau sprechen - am Montag ist das bei Gesetzgebung und Gesetzesvollzug vergessen. Bürokratie ist wie eine Hecke, sie wächst von allein und muss von Zeit zu Zeit auf Stock gesetzt werden. Wirksamer Bürokratie-Abbau ist möglich und nötig. Prozesse müssen und kö... (03.06.2019) -› mehr dazu

GLÜCK: Europa ist besser als sein Ruf

Es ist kompliziert, oder vielleicht doch einfach? Das Verhältnis zu Europa und den Bürgern erscheint manchmal zwiegespalten, die Europawahl scheint oft nicht die wichtigste aller Wahlen für die Menschen zu sein – dabei steigt die Zustimmung in Deutschland und Europa zur EU seit Jahren an. Ich glaube an dieses Europa. Mit meiner Kandidatur für das Europäische Parlament will ich die Menschen in Deu... (24.05.2019) -› mehr dazu


-› ältere Meldungen

Homepage • Impressum • Datenschutz • FDP.de •  JuLis •  Landtagsfraktion •  Mitteilungen RSS • Termine RSS