• Chancen nutzen
  • Dreikönigstreffen 2019
  • Innovation Nation
  • Tag des Grundgesetzes
  • Innovation Nation
  • Team Baden-Württemberg
  • EU weiter entwickeln
  • Jetzt Mitglied werden!
  • Denken wir neu

Aktuelles bei den Freien Demokraten Baden-Württemberg

THEURER: Wohnraum für alle – das ist das Ziel

Sozialpolitik 17.01.2019

"Es ist für Wohnungssuchende nur ein schwacher Trost, dass die Mieten jetzt langsamer steigen. Sie steigen und das stellt vor allem in Ballungsgebieten viele Menschen, gerade Geringverdiener, junge Familien und Berufseinsteiger, vor große finanzielle Probleme. Die Devise muss heißen - Bürokratie runter, mehr Flächen zur Verfügung stellen. Wenn bauen möglich wäre, dann würde auch gebaut. Als FDP Baden-Württemberg haben wir hierzu auf unserem Dreikönigsparteitag einen umfangreichen Beschluss gefasst: wir brauchen mehr Wohnflächen,... » mehr dazu 

 

SKUDELNY: Der Verkehrsminister lebt in seiner eigenen Welt

Verkehrspolitik 15.01.2019

"Für unseren Verkehrsminister sind die Fahrverbote in Stuttgart unkompliziert und machen keine Probleme. Nicht nur die Demonstration in der vergangenen Woche am Stuttgarter Neckartor zeigt, dass die betroffenen Pendler, verunsicherte Anwohner und die Betriebe, die um Ausnahmegenehmigungen ringen, das anders sehen. Wenn erst Bußgelder verhängt werden und die Übergangsfristen für Anwohner auslaufen, spricht sich der Unmut sicherlich auch bis ins baden-württembergische Verkehrsministerium rum. Es bleibt dabei: die Fahrverbote sind unverhältnismäßig, unsozial, schädigen den Wirtschaftsstandort... » mehr dazu 

 

THEURER: Rein in den blau-gelben Kampfanzug

FDP-Ereignisse 08.01.2019

Vor wenigen Tagen, um präzise zu sein am 12. Dezember, durften wir ein großes Jubiläum feiern, denn die Freie Demokratische Partei wurde 70 Jahre alt. Nur wenige Monate später – und das ist kein Zufall! – feiern wir den 70. Geburtstag unseres Grundgesetzes und der Bundesrepublik Deutschland.

70 Jahre FDP, 70 Jahre Grundgesetz - das bedeutet sieben Jahrzehnte Kampf für Freiheit, Demokratie und Menschenrechte – und für die Soziale Marktwirtschaft. Unser Grundgesetz hat sich bewährt. Die Wirtschaftsordnung der Sozialen... » mehr dazu 

 

Veranstaltungen
Wahlprogramme 2017
Kurzwahlprogramm Wahlprogramm
FDP/DVP-Landtagsfraktion
Rülke: Anerkennung sicherer Herkunftsländer wird erneut an den Grünen scheitern

Zu Meldung, die Landesregierung halte sich das Votum in Sachen Ausweitung sogenannter sicherer Herkunftsländer offen, Innenminister Strobl könne das Verhalten der Grünen nicht nachvollziehen, das Staatsministerium wolle den Gesetzentwurf erst prüfen, sagte der Vorsitzende der FDP/DVP Fraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke: (weiter...)  » mehr dazu

FDP unterstreicht Forderung nach Unterstützung für berufliche Qualifikation

Zur Ablehnung einer Meisterprämie durch das hiesige Wirtschaftsministerium, die in nahezu allen Bundesländern bereits Usus ist, kritisierten der Vorsitzende der FDP/DVP Fraktion, Dr. Hans-Ulrich Rülke sowie der Sprecher für Handwerk und Mittelstand, Prof. Dr. Erik Schweickert: Das Wirtschaftsministerium erteilt der (weiter...)  » mehr dazu

Schweickert: Brexit: Last Exit Volksabstimmung

Zur gestrigen Niederlage von Theresa May im Unterhaus erklärt der europapolitische Sprecher der FDP/DVP-Fraktion, Prof. Dr. Erik Schweickert: Die krachende Niederlage von Theresa May für Ihren Brexit-Plan zeigt vor allem eines: Jeder weiß, wie es nicht geht. Das Thema polarisiert (weiter...)  » mehr dazu

Freie Demokraten im Bund
Neues Jahr. Neue Chancen.

Die Bremer FDP hat sich am Wochenende zum Neujahrsempfang im Speicher I getroffen - und zeigte sich selbstbewusst. Spitzenkandidatin Lencke Steiner stimmte die Gäste auf das Wahljahr ein: "2019 ist das Jahr der Jahre.  Wir haben die Chance, etwas in Bremen zu verändern." Das meint auch FDP-Landeschef Hauke Hilz: "Wir können zusammen etwas Positives für Bremen bewirken". Und: "Wir wollen mehr Verantwortung übernehmen." Ihr Wahlziel macht die FDP klar: 2019 wollen sie einen Richtungswechsel schaffen.  » mehr dazu

Hoffnung auf ein zweites Referendum

Trotz des enormen politischen Drucks, der derzeit auf den Schultern von Theresa May lastet, gibt sich die britische Premierministerin beim Streit um den Brexit an einem Punkt weiter unnachgiebig. Eine zweite Volksbefragung darüber, ob Großbritannien die EU verlassen soll oder nicht, lehnt sie kategorisch ab.  Nach Ansicht von Karl-Heinz Paqué, Vorsitzender der Stiftung für die Freiheit, wäre es jetzt am Wichtigsten, den Weg schnellstmöglich für ein zweites Referendum freizumachen: "Jedem im Land ist anders als 2016 jetzt klar, dass die Alternative 'ungeregelter Brexit' vs. Verbleib heißt, und nicht 'vertraglich geregelter Brexit' vs. Verbleib." Dassei eine völlig neue Entscheidungsgrundlage, setzt er auf  einen neuen Anlauf.  » mehr dazu

Politik braucht neue Köpfe

Seit Mitte des 18. Jahrhundert kämpften Frauen für ihr Recht wählen zu können. Erst am 19. Januar 1918 war es dann so weit - einer demokratischen Revolution sei Dank. 100 Jahre später müssen immer noch alte Zöpfe abgeschnitten werden. Immer noch erhalten Frauen für die gleiche Arbeit nicht den gleichen Lohn. Immer noch sind Frauen in Wirtschaft und Politik unterrepräsentiert. Die Stiftung für die Freiheit will die nächsten zwei Monate mit unterschiedlichen Themen und Formaten dieses große Problem aus der liberalen Perspektive aufgreifen. Indem sie auch dafür wirbt, dass sich mehr Frauen politisch engagieren. #FEMALEFORWARD nennt sich die Kampagne - teilen Sie und diskutieren Sie mit.  » mehr dazu

Michael Theurer im Bundestag
TAZ-Gastbeitrag: Arbeit muss sich lohnen

Es gibt im deutschen Sozialsystem eine Reihe an Absurditäten und Fehlanreizen. Der Letzte, der es geschafft hat, dagegen wirkungsvoll vorzugehen, war der SPD-Kanzler Gerhard Schröder. Die […]

Der Beitrag TAZ-Gastbeitrag: Arbeit muss sich lohnen erschien zuerst auf Michael Theurer.

 » mehr dazuFocus-Online Gastbeitrag: AKKs Saarland-Bilanz zeigt: Ihre Wirtschaftskompetenz darf angezweifelt werden

Die Wahl von Annegret Kramp-Karrenbauer zur Parteivorsitzenden ist eine Zäsur für die CDU. Während wirtschaftsliberale Unionsanhänger, -Mitglieder und Abgeordnete bisher mit der sprichwörtlichen Faust in der […]

Der Beitrag Focus-Online Gastbeitrag: AKKs Saarland-Bilanz zeigt: Ihre Wirtschaftskompetenz darf angezweifelt werden erschien zuerst auf Michael Theurer.

 » mehr dazuInterview Augsburger Allgemeine: Für ein Jamaika ohne Merkel sehe ich große Chancen

Frage: Nicht nur SPD-Chefin Andrea Nahles, sondern auch Grünen-Chef Robert Habeck will Hartz IV durch ein Garantiesystem ersetzen und dafür die Steuern erhöhen das kann […]

Der Beitrag Interview Augsburger Allgemeine: Für ein Jamaika ohne Merkel sehe ich große Chancen erschien zuerst auf Michael Theurer.

 » mehr dazu
Veranstaltungen
Dreikönigskundgebung 2019 live
118. Ord. Landesparteitag live
Dreikönigstreffen
3K19
Podcast
Podcast
Jetzt Mitglied werden!
Neumitglieder 2013
Mitgliedermagazin
Thema: Mittelstand
Thema: Mittelstand
fdplus Mitgliedermagazin
fdplus Mitgliedermagazin
Twitter

 

Homepage • Impressum • Datenschutz • FDP.de •  Landtagsfraktion •  JuLis •  Mitteilungen RSS • Termine RSS